Digitale Bretter statt Zettelwirtschaft im Treppenhaus: ISS GmbH und mieterinfo.tv kooperieren in Bayern

Die Firma ISS (www.iss-gmbh.com) ist als EDV-Systemhaus seit mehr als 20 Jahren Partner der Wohnungswirtschaft in Bayern. Die mieterinfo.tv Kommunikationssysteme stattet seit 2015 Treppenhäuser mit Digitalen Brettern aus. Jetzt haben die beiden Unternehmen eine Kooperation vereinbart: Wohnungsunternehmen aus Bayern können die Digitalen Bretter der mieterinfo.tv ab sofort auch über die ISS beziehen.

ISS hatte zuvor mehrere Anbieter von Info-Bildschirmen für das Treppenhaus miteinander verglichen, um ihren Kunden auch dieses Produkt anbieten zu können. Die Wahl fiel auf die mieterinfo.tv, weil sie über ein erprobtes System verfügt, das sich in der Praxis bereits hundertfach bewährt hat. Die Software sei internetbasiert, leicht zu bedienen und offen für Erweiterungen je nach Kundenwunsch. Die Inhalte seien bereits jetzt sehr ausgereift. „Die verwendete Hardware der MOStron Elektronik GmbH ist für den Dauerbetrieb ausgelegt, sehr robust sowie hitze- und kältebeständig“, begründet Max Strempel junior von der ISS die Entscheidung.

Am 20. September 2017 wird ISS das Digitale Brett bei einem kostenlosen Fachtreffen vorstellen. Teilnehmer können selbst die Bedienung testen. Das Treffen findet von 9:30 bis 14 Uhr im Münchner Hotel Holiday Inn Munich - City Centre (Hochstraße 3) statt. Anmeldung unter Tel. 089 745585-12 oder per E-Mail