Ausgabe 05/2017

Inhaltsverzeichnis

AKTUELL

BAUEN IM BESTAND

Energetische Sanierung

Balkone als Wohnraumerweiterung

Balkone stehen bei der Fassadensanierung im Mittelpunkt. Schließlich nehmen sie baulich oft einen großen Teil der Außenoberfläche ein. Gleichermaßen...

mehr
Wärmebrücken

Balkone dämmen und abdichten

In Bestandsbauten bilden Balkone, Laubengänge und Dachterrassen häufig Wärmebrücken. Ein spezielles System verbessert die Wärmedämmung und schützt vor...

mehr
Fensterbeschläge

Alles – nur kein Einbruch!

Eine hohe Zahl von Wohnungseinbrüchen alarmiert Mieter und Eigentümer von Immobilien. Vermehrt werden Maßnahmen zum Einbruchschutz nachgefragt. Daher...

mehr
Duschrinne

Nischenbündige Entwässerung

In der Regel wird, um die Lücken zwischen Duschrinne und den seitlichen Rändern des Duschbereichs zu schließen, ein Stück Fliese exakt angepasst und...

mehr
Mineralwolle-Dämmung schützt im Altbau vor Kälte und Hitze zugleich

Wirksam zu jeder Jahreszeit

Bis zu 70 % der Heizenergie gehen nach Angaben des FMI Fachverband Mineralwolleindustrie über die ungedämmte Haushülle verloren. Grund genug, sich für...

mehr
Twin-Fenster

Zwei-in-Eins-Lösung für Balkone

Balkone erweitern die Wohnfläche nach außen und bieten attraktiven Platz im Freien. Besonders begehrt sind sie in innerstädtischen Gebieten. Doch bei...

mehr
Balkonverglasung

Endlich Ruhe!

Balkone mit zusätzlicher Verglasung bieten eine bewohnerfreundliche Option für Wohnungen in Städten. Im Sommer wie im Winter dämpfen Verglasungen, die...

mehr
Fassadensanierung

Neu und doch wie früher

Die Südfassade des Corbusierhauses in Berlin, das zur Internationalen Bauausstellung 1957/58 entstand und seit 1996 unter Denkmalschutz steht, wurde...

mehr
Umnutzung

Bürogebäude wird Wohnhaus

Das Pandion Balance, ein ehemaliges Bürogebäude in Köln, beherbergt heute 90 Wohnungen. Unter anderem durch den Anbau von Balkonen ist ein Gebäude mit hoher Wohnqualität entstanden.

mehr

GEBÄUDETECHNIK

Der Aufzug macht den Weg frei

Moderne Technik ermöglicht es, bei der Modernisierung eines Aufzugs größere Kabinen und neue Halte­stellen zu realisieren. So wie in Herrenberg,  wo...

mehr
Intelligente Vernetzung

Das Haus denkt auch beim Heizen mit

Ob Licht, Jalousien oder Infotainment – in einem Smart Home lässt sich dank moderner Gebäudetechnik nahezu alles bequem über ein Netzwerk steuern und...

mehr
Gleitschienentürschließer

Vielseitig einsetzbar

Das Sicherheitstechnologie-Unternehmen dormakaba präsentiert die neue Generation der Gleitschienentürschließer. Der TS 98 XEA kommt mit einem einzigen...

mehr
Gezielte Energieeinsparung mit der Verbrauchsanalyse

Besser informiert

Smartphone, Smart Watch, Smart TV – immer mehr Produkte erhalten Zusatzfunktionen durch die intelligente Verknüpfung von Daten. Was viele nicht...

mehr
Haussteuerung

Home, Smart Home

Vom eigenen LTE-Netz im Haus, über schlüssellose Türschlösser und ferngesteuerte Badewannen bis hin zur intelligenten Paketkastenanlage – für die...

mehr
Trinkwasseranlagen

Mehr als nur turnusmäßige Legionellenprüfung

Der Zugang zu qualitativ hochwertigem Trinkwasser ist essenziell für die menschliche Gesundheit. Verunreinigungen chemischen oder mikrobiologischen Ursprungs können Erkrankungen auslösen, die durch eine präventive Überwachung der Trinkwasserqualität von vornherein vermieden werden können.

mehr
Nachrüstung von Aufzügen

Über den Dächern von Berlin

In einer Berliner Häuserzeile am Volkspark Wilmersdorf genügte dank ausgeklügelter Planung die Nachrüstung eines einzelnen Aufzugs, um alle Wohnungen zu erschließen.

mehr
Enthärtungsanlage mit „kluger“ Technik schützt Installation vor Kalk

Für weiches Wasser

Weiches Wasser für bis zu 30 Personen stellt der neue Wasserenthärter softliQ:MC38 von Grünbeck zur Verfügung. Seine beiden Austauscher garantieren stagnationsfreies Enthärten auch bei großem Wasserbedarf.

mehr
Intelligentes Haus

Umgerüstet auf die Zukunft

Mit einem KNX-System ist ein altes Haus im Bergischen Land gerüstet. Außerdem erhöhen moderne Funktionen den Wohnkomfort und sorgen für Sicherheit.

mehr

STADT- UND QUARTIERSENTWICKLUNG

Spielgeräte aus Holz

100 Prozent Natur

„Organic Robinia“ sind Spielplatzgeräte von KOMPAN. Sie werden aus Robinien-Holz gefertigt. Laut Hersteller kommen an keiner Stelle minderwertigere...

mehr
Schiffe aus Metall

Ahoi für kleine Kapitäne

Das Besondere am Spielschiff von Richter Spielgeräte ist sein Material: Metall. Die Idee von Designer und Hersteller war, ein Spielgerät anzubieten,...

mehr
Rückhalter für das grüne Flachdach

Nie mehr im Regen stehen

SitaMore Retention von Sita Bauelemente ist eine aktuelle Produktantwort auf die zunehmende Überbeanspruchung kommunaler Abwassersysteme. Bei...

mehr
Modulbau

„Smart Kitas“

Landauf, landab investieren Kommunen in Bildungseinrichtungen, um ihrem gesetzlichen Auftrag einer umfassenden Kinderbetreuung gerecht zu werden....

mehr
Badausstattung

Wohnen und Leben am Bodensee

Direkt am Seeufer auf dem Gelände der ehemaligen Bodan-Werft GmbH in Kressbronn am Bodensee verwirklicht die DaS Immobilien GmbH derzeit eine...

mehr
Parkhaus der BMW Group

Neubau hinter historischer Fassade

Am Münchener Unternehmensstandort der BMW Group ist das historische Parkhaus ein städtebaulich prägender Bestandteil. Es wurde zwischen 1969 und 1971...

mehr
Ökologischer Dämmstoff

Häuser mit Hanffaser-WDVS saniert

Von einem „Kraut“ kann nicht die Rede sein und schon gar nicht von einer Droge: In der Nürnberger Gartenstadt kamen gleich an sechs in Reihe gebauten...

mehr
Fallschutz

Sicherheit auf Spielplätzen

Fallschutzbeläge schützen durch ihre stoßdämpfende Wirkung vor schweren (Kopf-)Verletzungen. Eingebaut werden sie klassischerweise in Schulen und Kindergärten sowie auf Kinderspielplätzen. Erhältlich sind sie als loses Schüttgut wie Sand und Kies oder als Kunststoffplatten, fugenlose Kunststoffsysteme und Kunstrasen.

mehr
Tiefgaragenbeschichtung

Boden gut, alles gut!

Preisverdächtig ist die wasserdicht und architektonisch ansprechend ausgeführte Tiefgarage in der „Alte Weberei“ in Tübingen. Das Farbkonzept vermittelt eine freundliche und moderne Atmosphäre.

mehr

EDITORIAL

Gute Zeiten fürLobbyisten

Liebe Leserinnen, liebe Leser, da ist er also, der Vorwahlkampf. Wenige Monate vor der Bundestagswahl gehen die Lobbyisten aus der Wohnungswirtschaft...

mehr

INTERVIEW

Nachgefragt

BBB-Exklusiv: Die Zukunft ist digital oder gar nicht

Die Digitalisierung krempelt die Arbeitswelt um. Im Vorfeld des 27. Aareon Kongresses in Garmisch-Partenkirchen verrät Vorstandschef Dr. Manfred Alflen BBB-Chefredakteur Achim Roggendorf in einem Gespräch, wie das Beratungs- und Systemhaus die Wohnungswirtschaft fit für den Wandel macht.

mehr

AKTUELLES aus dem BMUB