Ausgabe BBB 1-2/2015

Inhaltsverzeichnis

ENERGIE

Energie

Haustechnik: Clever in Kleve

Beim Neubau des Studentenwohnheims in Kleve realisierte das Studentenwerk Düsseldorf auch ein durchdachtes und innovatives Haustechnikkonzept.

mehr

Mobile Heizzentrale mit Frischwasserstation für sichere Versorgung

Warme Dusche auch bei Boileraustausch

Musste früher der Boiler im Wohngebäude getauscht werden, bedeutete dies für Mieter oft mehrere Tage eine kalte Dusche. Heute hingegen wird meist...

mehr

Urbana zeigt in Berlin, wie die Energieversorgung von morgen aussieht

Mit Mieterstrom-Modellen auf dem richtigen Weg

Seit Frühjahr 2014 versorgt die Urbana über 1.400 Wohneinheiten der Berliner Gewobag neben effizient und umweltfreundlich erzeugter Wärme auch mit...

mehr

Arnsberger Wohnungsbaugenossenschaft eG setzt im Bestand auf kleine Schritte mit hoher Effizienz

„Einspareffekte müssen sich automatisch einstellen“

Schöne neue Welt in der Wohnungswirtschaft: Das Facility Management kann über eine App mit dem Wärmeerzeuger kommunizieren und ihn aus der Ferne...

mehr

Raumthermostat mit Touchscreen

Fingerleicht zu bedienen

Mit dem RDF800KN präsentiert Siemens ein modernes Raumthermostat mit Touchscreen. Die Touch-Funktionalität ermöglicht eigenen Angaben zufolge zusammen...

mehr

Luftwärmepumpe

Hocheffizient und internetfähig

Eine Jahresarbeitszahl von bis zu 4,84 – das ist laut Hersteller die Spitze unter den derzeit am Markt erhältlichen Luft/Wasser-Wärmepumpen und toppt...

mehr

Energie

Abrechnen ohne Papierchaos

Die Saison der Abrechnungen hat begonnen, und die Terminvorgabe des kaufmännischen Vorstands steht: Bis Mitte 2015 sollen in der...

mehr

WOHNUNGSBAU

Balkone: Durchs Glas geschaut

Hinter ihren verglasten Balkonen sitzen die Bewohner des „Kagraner Idylle“ auch im Winter wohlig warm und gut geschützt im Trockenen.

mehr

Leading Air Convention 2015

Frisches Klima für die Branche

Mit der ersten Leading Air Convention präsentiert Daikin vom 25. bis 27. März ein neues Veranstaltungsformat, das Fachpartner, Planer, Architekten...

mehr

Generationsübergreifendes Wohnen

Wohnen am Meilenstein in Bielefeld

Im Bielefelder Stadtteil Ummeln entsteht derzeit das generationenübergreifende Quartier „Wohnen am Meilenstein“, bei dem sich auf einem 1,3 ha großen...

mehr

Gesundes Wohnen liegt im Trend

Sie leiten den Prüfbereich Emissionen. Welchen Trend stellen Sie fest?
Scherer: Wir werden zunehmend mit Messungen der Innenraumluftqualität in...

mehr

Farbe. Gips. Raum. Gesund.

Beim Umgang mit Pinsel und Farben emittieren seit Jahrzehnten große Mengen an Lösemitteln. Besonders in luftdicht, weil energieeffizient ausgeführten...

mehr

Lichtkuppel

Für mehr Tageslicht

Die Einbringung von Tageslicht ist heute neben Wärmedämmung und Optik einer der wichtigsten Faktoren bei der Ge­­bäu­­de­planung. Natürliches Licht...

mehr

Estrichelemente

Da steh‘n wir drauf

Rigips hat seine Fertigteilestriche aus Rigidur-Gipsfaserplatten weiterentwickelt: Mit den neuen Komplettsystemen stehen nun, wie es heißt, geprüfte...

mehr

Fenster-Dämmsystem mit integrierter Lüftung

Mief geht, Wärme bleibt

Beck+Heun hat das Fenster-Dämmsystem ROKA-CO2MPACT mit einer wärmerückgewinnenden Lüftung ausgestattet: AIRFOX ist in der Lage, bis zu 85 % der...

mehr

STADT- UND QUARTIERSENTWICKLUNG

Systembau-Passivhaus für Kinderbetreuung

BGW Bielefeld realisiert KiTas in Modulbauweise

Um die gesetzlich vorgeschriebene Quote von 35 % von Betreuungsplätzen kurzfristig zu erreichen, hat die BGW Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft ein Modulbaukonzept zur Erstellung von zukunftsweisenden Kindertagesstätten entwickelt.

mehr

Eingangsmatten als taktiles Leitsystem für Blinde und Sehbehinderte

Struktur im Boden leitet zum Ziel

Emco präsentiert ein taktil erfassbares Bodenleitsystem für blinde und sehbehinderte Menschen. Emco 522 TLS, so der Name, lässt sich ganzheitlich...

mehr

Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“

30 Kleingartenanlagen ausgezeichnet

Der Wettbewerb „Gärten im Städtebau“ wird alle vier Jahre veranstaltet und wurde auch 2014 wieder vom Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. (BDG)...

mehr

EDITORIAL