Nutzungsänderung

Wenn das Flachdach eine neue Funktion erhält

Urban Gardening oder Rooftop Bars – Flachdächer werden immer öfter in besondere Lebensräume umfunktioniert. Bei allen Nutzungsänderungen bestehen komplexe Anforderungen an die Abdichtung. So lässt sich etwa Flüssigkunststoff  schnell und einfach verarbeiten und integriert selbst komplizierte Details nahtlos in die Fläche. Dank seiner Widerstandsfähigkeit sorgt das Material für langlebigen Schutz vor eindringender Feuchtigkeit.

Im Zuge von Sanierungen erhalten Flachdächer von Wohn- oder Industriegebäuden häufig einen neuen Verwendungszweck. Nicht genutzte Dächer, die nur zur Wartung, Instandhaltung oder Pflege betreten werden, ermöglichen den Aufbau von Solarmodulen, Haustechnik oder Rauch- und Wärmeabzugsanlagen. Ebenso lassen sich Lichtkuppeln verbauen. Begrünte Flächen tragen als Ausgleich im Städtebau zu einem verbesserten Klima bei und wirken dem Aufheizen des Gebäudes entgegen. Für eine üppige Bepflanzung oder für den Umbau als Terrasse mit Weitblick eignen sich bereits für die Nutzung ausgelegte Dächer. Ihre...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!

Thematisch passende Artikel:

12/2013

Nach allen Regeln der Abdichtungskunst

Jedes Flachdach stellt spezifische Ansprüche an eine Abdichtung. Damit seine Ge­­brauchs­tauglichkeit dauerhaft gewährleistet ist, sollten Auswahl und Verarbeitung des Materials auf die...

mehr
12/2016 Abdichtung

Wieder ganz dicht

Exponierte Bauteile wie Flachdächer sind ganzjährig verschiedenen Witterungseinflüssen ausgesetzt: Starke Sonneneinstrahlung, Regen und Schnee strapazieren die Haltbarkeit der Abdichtung. Im...

mehr
6/2013

Lebendige Dachlandschaften

Nur langfristig dichte Dächer schonen die Bausubstanz und schützen die Nutzungen innerhalb des Gebäudes. Mit seiner abgestimmten Produktpalette bietet Triflex, der Spezialist für...

mehr

Bloß keinen Dachschaden riskieren!

Wie eine regelkonforme Ausführung ohne Mängel aussieht, beschreibt die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) Teil B § 13 (10/2012): „Die Leistung ist zur Zeit der Abnahme frei von...

mehr
11/2014 Dachabdichtung

Die Sicherheit steckt im Detail

Dunstrohre, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Stützen, Lichtkuppeln, Türanschlüsse, aufgehende Wände oder Aufbauten – Diese Details haben unterschiedliche und komplexe Formen, die alle in die...

mehr