Nullenergiegebäude

Selbstversorger: Wasserturm als Nullenergie-Hochhaus

Im Gleichklang mit der ambitionierten Vision einer hohen Energie-Eigenversorgung und etwas Einzigartiges zu schaffen, entstand in Radolfzell am Bodensee aus einem 1979 stillgelegten Wasserturm ein ökologisches Erlebnishotel, das zeigt, was findige Planung und aktuelle Bautechnik zu leisten in der Lage sind.

Der Bauunternehmer Jürgen Räffle und seine Söhne Thorsten und Norman haben es geschafft: 18 Jahre nach der ersten Bleistiftskizze konnte das Hotel „aquaTurm“ in Radolfzell (www.aquaturm.de) seinen Betrieb aufnehmen. Was den damaligen Lehrling Norman Räffle seit Weihnachten 1999 faszinierte, erhielt 2008 durch das Umweltministerium die Einstufung als „Demonstrationsanlage der Bundesrepublik Deutschland“.

Im Gleichklang mit der ambitionierten Vision einer hohen Energie-Eigenversorgung und etwas einzigartiges zu schaffen entstand aus einem 1979 stillgelegten Wasserturm in großer Eigenleistung...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe

Jetzt bestellen