Analogabschaltung

Neustarts in der Fernsehwelt

Was Hausherrn, Mieter und Planer über die private Medienversorgung wissen sollten.

„Analogabschaltung“ ist derzeit in aller Munde. Manch einer sorgt sich: Wird mich mein TV-Gerät bald nur noch Schwarz sehen lassen? Gemach, gemach. Wenn sich Immobilienbesitzer und Mieter rechtzeitig mit dem Thema auseinandersetzen, lässt sich die TV-Anschlusstechnik ausfallfrei modernisieren. Wer dabei auf ein 100-prozentiges Glasfasernetz setzt, wird zumindest die Infrastruktur für Jahrzehnte nicht mehr verändern müssen.

Gleich, ob man ein Eigenheim hat oder Mieter ist, ob man Altbauten liebt oder moderne Architektur bevorzugt: Um Digitalisierungsfragen kommt derzeit niemand herum – auch...

Mehr erfahren Sie in der Heftausgabe. Jetzt bestellen!