Komfortlüftung

Lüftungsnetzwerk im Mauerwerk

Die ERLUS AG hat ihr Lüftungsnetzwerk Via Vento erweitert. Via Vento S passt in jede 17,5 cm starke Wand. Ein Deckenventiladapter sowie ein Querverteiler mit Revisionsöffnung und optionaler Luftmengenbegrenzung komplettieren das Angebot. Mit den Via Vento S Schalungsbauteilen kann das Lüftungsnetzwerk auch in Betondecken einfach eingebaut werden.

Der Hersteller bietet Via Vento S ein- oder zweizügig mit zusätzlichem Installationsschacht an. Der zweizügige Stein enthält Zu- und Abluft sowie den Installationsschacht für die Haustechnik. Die Strömungseigenschaften entsprechen einem Rundrohr von 16 cm Durchmesser. Die durchgängige Beschichtung der Elemente sorgt für die hygienisch saubere Luft. Zu- und Abluftventile sind auf Wunsch erhältlich. Für den Abzweig zur Querverteilung in den Geschossen bietet das Unternehmen vorgefertigte Anschlusssteine und neue 6-fach Querverteiler an.

Erlus Aktiengesellschaft
84088 Neufahrn i. NB
Tel. 08773 18-0, www.erlus.com